Crikvenica Kroatien

Ausflug in den Nachbarort Selce

Selce liegt an einer malerischen Bucht hinter Crikvenica in einer der vielfältigsten Regionen der Adriaküste. Dieser Küstenbadeort, dessen Bewohner einst Fischer und Maurer waren, ist heute ein attraktives Ferienziel, dessen touristische Wurzeln über einhundert Jahre alt sind. Selce hat mit seiner Kompetenz im Tourismus bereit viel Preise gewonnen – aufgrund seines Gesamtbildes wurde der Ort sogar viermal als bester Ferienort der Region Kvarner Bucht prämiert. Bei der Kampagne „Die Blaue Blume“, die von der Kroatischen Zentrale für Tourismus an die besten Urlaubsorte der Adria verliehen wird, hat Selce zweimal den zweiten und im Jahre 2002 den ersten Platz gewonnen.

Selce gehört zur Crikvenica Riviera und ist ein perfektes Ausflugsziel, denn durch die Uferpromenade ist Selce von Crikvencia in nur 30 min. zu Fuß erreichbar. Desweiteren ist dies auch den gepflegten, mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Stränden, dem sauberen Meer, der Küstenpromenade und dem breit gefächerten Kultur-, Unterhaltungs-, und Sportangebot (Folklore, Konzerte, Kunstausstellungen, Fischerfeste direkt am Meer/Hafen, Sportfischen für Besucher, Segelregatten und vieles mehr) zu verdanken.

 

 

Im dem Ort befindet sich ein Tauchzentrum mit einer Tauchschule und diversen Wassersportmöglichkeiten. Selce bietet Platz für mehrere tausend Feriengäste in privat geführten Häusern und Hotels, in Ferienhäusern und auf zwei Campingplätzen, die sich mitten in schönster Naturkulisse mit frischer Luft und kristallklarem Meer befindet.

Selce Uferpromenade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.